Anmelden
GründerCenter

Von der Idee zum fertigen Konzept

GründerCenter

Bevor Sie sich voll ins Gründer­leben stürzen: Bringen Sie Ihre Ideen zu Papier und entwickeln Sie einen gut durchdachten Plan. Ihre Sparkasse bietet Ihnen neben einem günstigen Darlehen viele weitere Services und vermittelt Ihnen gute Kontakte. Verschaffen Sie sich hier einen ersten Überblick.

Gründungs-Know-how 

  • Gründungsidee entwickeln
  • Ziele definieren
  • Businessplan erstellen

Gründungswege

  • Neu gründen
  • Franchise-Vertrag schließen
  • Nachfolger werden

Gründungsfinanzierung

  • Günstiges Start­kapital für Ihre Ideen
  • Öffentliche Förder­mittel nutzen
  • Flexibel tilgen

Deutscher Gründerpreis

  • Bedeutende deutsche Auszeichnung
  • Für StartUps und Aufsteiger
  • Gefördert von der Sparkassen-Finanzgruppe

 

Chancenkapital BC

Über unsere Tochtergesellschaft bieten wir Unternehmen aus der Region Beteiligungskapital und Eigenkapitalprodukte an. 

 

Am besten persönlich

Besprechen Sie mit Ihrem Berater, wie Sie Ihre Gründungs­idee sinnvoll in die Tat umsetzen. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin.

Unternehmensnachfolge

Unternehmensnachfolge

Eine gute Idee: Sie übergeben Ihre Firma an einen Nachfolger und sichern so die Zukunft Ihres Unternehmens.

Ihre Vorteile

  • Beratung und Betreuung bei der Unternehmensnachfolge und dem Unternehmenskauf
  • Moderation und Begleitung bei Verhandlungen
  • Unterstützung bei der Suche nach potenziellen Investoren
  • Akquisitions- und Nachfolgefinanzierung
  • Vermögensanlage und Altersvorsorge
  • Lebenswerk dauerhaft sichern

S-Unternehmens­plattform

Die S-Unternehmensplattform bringt deutschlandweit Kunden zusammen, die Unternehmen erwerben bzw. verkaufen wollen.

Übergabe in der Familie

Lassen Sie Ihr Unternehmen im Familien-Besitz. Mit einem Testament oder Erbvertrag legen Sie dies schriftlich fest, wenn Ihre Kinder das Unternehmen weiterführen sollen.

Unternehmensverkauf

Verkaufen Sie Ihre Firma an einen fähigen Mitarbeiter oder einen erfolgreichen Geschäftspartner. Sie haben flüssiges Kapital und können es nach Ihren Vorstellungen investieren und verwalten.

Zeitplanung

Die Nachfolge sollte rechtzeitig geplant werden – überlassen Sie die Zukunft nicht dem Zufall.

Cookie Branding
i